Mit der Vision, den Grillspass mit Funktionalität und Design zu verknüpfen, entstehen bei uns einzigartige Produkte.SWISS MADE wird gross geschrieben! Uns liegt es am Herzen, regionale Zulieferer und Manufakturen zu berücksichtigen. SWISS QUALITY ist der erste und wichtigste Grundsatz, welcher sich durch den gesamten Entwicklungs- und Fertigungsprozess zieht.

Wie es dazu kam

Alles begann mit dem „Grillmeter“: Ein langjähriger Kollege vom Sport kam auf Philipp zu mit einer besonderen Idee: Er könne doch mit seinem Knowhow einen Spiessligrill aus Chromstahl konstruieren, der einfach „besser“ ist als das, was es auf dem Markt gibt. Dank seiner Faszination für Design und Metall liess sich der passionierte Konstrukteur schnell für dieses Projekt begeistern. 2015 entstand der erste „Grillmeter“ – und fand bereits da grossen Anklang in der Grillcommunity. Das war die Geburtsstunde von SteelSign.

Nach dem Prototyp und einigen Auswertungsgesprächen entwickelte sich das erste Schmuckstück stetig weiter, bis hin zu seiner heutigen Form.

Für uns war das Ziel nämlich, einen Grill herzustellen, bei welchem sowohl der gesellschaftliche Kontakt als auch das kulinarische Vergnügen im Vordergrund stehen können. Alle Möglichkeiten sollten abgedeckt werden: Von der einfachen Wurst bis hin zum Filet sollte alles grilliert werden können, worauf man Lust hat und was auf einen Grill passt. Dazu stand der modulartige Aufbau immer im Vordergrund. Mittlerweile reicht die Palette der Möglichkeiten vom Spiess über Burger, Würste, Grillpoulet, Raclette und dem Partyspass Tatarenhut. Alles möglich!

Zudem wollten wir, dass der „Grillmeter“ nicht nur zu Hause anwendbar ist, er sollte auch einfach im Auto transportierbar, also auch für ein auswärtiges Grillfest brauchbar sein.

Unser Firmenprofil

Anforderungen wie Langlebigkeit, Qualität und das Made in Switzerland sind Eckpfeiler unserer Philosophie. Aus diesem Grund werden Werkstoffe eingesetzt, welche unserem Qualitätsstandard entsprechen. Nicht nur am Beispiel Grillmeter haben wir all diese Faktoren einfliessen lassen, denn unser Repertoire hat sich laufend erweitert, ohne dass die Qualität zurückstecken muss. Individuelle Kundenwünsche können wir dank Knowhow und Einsatz mit unserer Firmenphilosophie von Qualität und Swissness vereinen. Das Resultat darf sich sehen lassen.

Und dabei haben wir noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht, denn kreativ ist bei uns noch so Einiges möglich …